Nachrichten

Kinderklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Joachim Wölfle
Uni-Klinikum, Kinderklinik

Ein Lächeln vertreibt Kummer und Sorgen

Schwer kranke Kinder und Jugendliche freuen sich über Konzert des gemeinnützigen Vereins „Musik schenkt Lächeln“

Der Alltag von schwerstkranken Kindern und Jugendlichen ist meist nicht geprägt von Lachen, Freude oder fröhlicher Musik. Ganz anders war das jedoch, als der Verein „Musik schenkt Lächeln“ die Kinder- und Jugendklinik (Direktor: Prof. Dr. Joachim Wölfle) des Universitätsklinikums Erlangen besuchte. Im Rahmen der „Tour des Lächelns“ musizierten die Ehrenamtlichen gemeinsam mit den und für die jungen Patientinnen und Patienten, um ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und dadurch einen Moment der Freude zu bereiten.
Die „Tour des Lächelns“ machte halt in der Erlanger Kinderklinik. Foto: Alessa Sailer/Uni-Klinikum Erlangen

„Wir sind davon überzeugt, dass Musik die Genesung bei Krankheiten unterstützt und in schweren Lebenslagen Hoffnung spenden kann“, fasste Ralf Armbruster, erster Vorsitzender des Vereins, die Motivation der ehrenamtlichen Musikerinnen und Musiker zusammen. Bereits beim Aufbau der Instrumente waren die Kinder gespannt. Als dann die ersten Töne von Kinderliedern wie „Hey, Pippi Langstrumpf“ erklangen, war die Freude der Kinder deutlich spürbar. Musik verbindet und ruft bei den jungen Patienten unterschiedliche Reaktionen hervor: „Die Begeisterung zeigt sich im Mitsingen, Summen, Tanzen, Klatschen oder in leuchtenden Augen“, berichteten die Musiker zufrieden. „Es ist unglaublich, dass wir jeden, egal in welcher geistigen oder körperlichen Verfassung er sich befindet, mit Musik erreichen können. Dies bestätigt unser Anliegen und ehrenamtliches Engagement.“

Musik schenkt Lächeln e. V.

Der Verein tourt seit 2014 unter dem Motto „Tour des Lächelns“ durch ganz Süddeutschland. Seit dem Startschuss wirkten bereits über 50 ehrenamtliche Musiker mit. Dabei besuchten sie unter anderem Einrichtungen wie Kinderkliniken sowie -hospize und Kinderrehabilitationszentren.

Weitere Informationen:

Marion Müller
Telefon: 09131 85-41207
E-Mail: marion.muelleratuk-erlangen.de

 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01

Veranstaltungssuche