Zum Hauptinhalt springen

Translationale Pädiatrie

Translationale Pädiatrie

Translationale Pädiatrie versucht Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung möglichst schnell in die Patientenversorgung zu integrieren. Unsere Abteilung ermöglicht den engen Austausch von theoretischer Medizin, patientenorientierter Forschung und Patientenversorgung. Dabei bringen wir die Disziplinen Kinderheilkunde und Jugendmedizin mit Immunologie und Physik zusammen und neue diagnostische Strategien für unsere jüngsten Patienten zu erforschen. Ein besonderer Schwerpunkt ist die funktionelle und molekulare Bildgebung.

Heiss R, Tan L, Schmidt S, Regensburger AP, Ewert F, Mammadova D, Buehler A, Vogel-Claussen J, Voskrebenzev A, Rauh M, Rompel O, Nagel AM, Lévy S, Bickelhaupt S, May MS, Uder M, Metzler M, Trollmann R, Woelfle J, Wagner AL, Knieling F. Pulmonary Dysfunction after Pediatric COVID-19. Radiology. 2022 Sep 20:221250.

Knieling F, Cesnjevar R, Regensburger AP, Wagner AL, Purbojo A, Dittrich S, Münch F, Neubert A, Woelfle J, Jüngert J, Rüffer A. Transfontanellar Contrast-enhanced US for Intraoperative Imaging of Cerebral Perfusion during Neonatal Arterial Switch Operation. Radiology. 2022 Jul;304(1):164-173.

Regensburger AP, Fonteyne LM, Jüngert J, Wagner AL, Gerhalter T, Nagel AM, Heiss R, Flenkenthaler F, Qurashi M, Neurath MF, Klymiuk N, Kemter E, Fröhlich T, Uder M, Woelfle J, Rascher W, Trollmann R, Wolf E, Waldner MJ, Knieling F. Detection of collagens by multispectral optoacoustic tomography as an imaging biomarker for Duchenne muscular dystrophy. Nat Med. 2019 Dec;25(12):1905-1915.

Knieling F, Gonzales Menezes J, Claussen J, Schwarz M, Neufert C, Fahlbusch FB, Rath T, Thoma OM, Kramer V, Menchicchi B, Kersten C, Scheibe K, Schürmann S, Carlé B, Rascher W, Neurath MF, Ntziachristos V, Waldner MJ. Raster-Scanning Optoacoustic Mesoscopy for Gastrointestinal Imaging at High Resolution. Gastroenterology. 2018 Mar;154(4):807-809.e3.

Knieling F, Neufert C, Hartmann A, Claussen J, Urich A, Egger C, Vetter M, Fischer S, Pfeifer L, Hagel A, Kielisch C, Görtz RS, Wildner D, Engel M, Röther J, Uter W, Siebler J, Atreya R, Rascher W, Strobel D, Neurath MF, Waldner MJ. Multispectral Optoacoustic Tomography for Assessment of Crohn's Disease Activity. N Engl J Med. 2017 Mar 30;376(13):1292-1294.

PubMed: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/?term=knieling+f
ResearchGate: https://www.researchgate.net/profile/Ferdinand-Knieling
Web of Science: http://www.webofscience.com/wos/author/record/Z-6052-2019
ORCID.org: https://orcid.org/0000-0002-3535-2626
Twitter: https://twitter.com/PETI_Lab

yESMInar, Seminarreihe der Young European Society for Molecular Imaging. https://e-smi.eu/meetings/webinars/yesminar/yesminar-recordings/

Optoacoustic Imaging Neuromuscular Diseases https://www.youtube.com/watch?v=U2CBNNdD4L8

Science Slam (Thiersch Preis) https://www.fau.tv/clip/id/46036

Von deskriptiven Markern zu funktionellem und molekularem Verständnis und Diagnostika.

Neuartige therapeutische Eingriffe wiezielgerichtete immunologische Interventionen als auch kausaltherapeutische Ansätze mittels DNA-Interferenz oder somatischer Gentherapie, sogenannteAdvanced Therapy Medicinal Products (ATMPs), sind als Behandlungskonzept in der klinischen Medizin angekommen. Insbesondere in der Pädiatrie werden in Zukunft Eingriffe für eine große Zahl chronisch-degenerativer oder schwer verlaufender angeborener und erworbener immunologischer Erkrankungen möglich. ATMPs können möglicherweise in Zukunft irreversible Organschäden oder Neurodegeneration verhindern, jedoch diese nicht aufheben, müssen Erkrankungen früher und genauer als bisher diagnostiziert werden. Erschwerend kommt hinzu, dass Gewebeveränderungen möglichst objektiv, d. h. unabhängig von Alter und Entwicklung erfassbar gemacht werden müssen.

Damit sind frühe Diagnosestellung und altersgerechtes therapeutisches Monitoring die zentralen Herausforderungen für die gesamte Kinder- und Jugendmedizin.

Die Translationale Pädiatrie möchte ein neues funktionelles und molekulares Verständnis für Krankheitsprozesse entwickeln und gleichsam hierfür Diagnostik etablieren. Zentrales Element ist die schnelle Übertragung der Forschungsansätze in klinische Anwendungen. Die Forschung ist daher insbesondere auf die funktionelle und molekulare Bildgebung für Kinder- und Jugendliche fokussiert.

Screen4Care

Screen4Care bietet einen innovativen Forschungsansatz zur Beschleunigung der Diagnose seltener Erkrankungen, der auf zwei zentralen Säulen basiert: genetisches Screening für Neugeborene und digitale Technologien. Der Weg bis zur Diagnose ist für Personen mit seltenen Erkrankungen oft beschwerlich, denn er bedeutet für sie im Durchschnitt acht Jahre ergebnislose ärztliche Beratungen sowie mögliche Fehldiagnosen und führt zu ineffektiven Behandlungen sowie einer ineffizienten Nutzung von Gesundheitsressourcen führt.

 

EUPHORIA

Im Rahmen des “Fast Track of Innovation” Programm ist EUPHORIA ein von der Europäischen Kommission gefördertes Projekt, welches sich zum Ziel gesetzt hat, außergewöhnlicher wissenschaftlicher Forschung den Übergang zur Markteinführung sowie den Einzug in Kliniken zu ermöglichen. EUPHORIA nutzt eine neue Imaging-Technologie – Multispektrale Optoakustische Imaging-Tomographie, kurz MSOT – und verbessert dessen Sensibilität und Effektivität. Das Projekt wird mit Hilfe der fortgeschrittenen Technologie von MSOT neue Wege aufzeigen, um chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) besser zu handhaben.

Title

Aim

Type

Clinicaltrials.gov ID

Status

Peripheral artery disease

Imaging of muscle perfusion/degeneration

Single center

NCT04641091 NCT05373927  

Günther et al, JACC: Cardiovascular Imaging, 2023;

in Revision

Peripheral artery disease

3D imaging of calf muscles

Single center

NCT05110677

Completed

Duchenne muscular dystophy

Imaging of muscle structure/fibrosis

Single center

NCT03490214

Regensburger et al, Nat. Med., 2019

Healthy volunteers

Standardization of muscle imaging

Single center

NCT03979157

Wagner et al, Photoacoustics, 2021

Spinal muscular dystrophy

Imaging of muscle structure/fibrosis

Single center

NCT04115475

Regensburger et al, Photoacoustics, 2022

Pompe disease

Imaging of muscle structure/fibrosis

Single center

NCT05083806

Recruiting

Inflammatory bowel disease

Imaging of inflammatory activity

Multicenter center

NCT04456400

Recruiting

Pediatric inflammatory bowel disease

Imaging of inflammatory activity

Single center

NCT04650867

Recruiting

Post Covid (DECRYPT)

Structural and functional lung imaging

Single center

 NCT04990531

Heiss et al, Radiology, 2022

Post Covid (FASCINATE)

Multiorgan imaging in Post Covid

Single center

NCT05445531

Recruiting

Congenital heart diseases

Imaging of cerebral perfusion during neonatal heart surgery

Single center

NCT03215628

Knieling et al, Circ Cardiovasc Imaging, 2020
Rüffer et al, Eur J Cardiothorac Surg, 2022 et al,
Knieling et al, Radiology 2022

Prof. M. Waldner/Prof. M.F. Neurath, Erlangen
PD U. Rother, Erlangen
PD R. Heiß, Erlangen
Prof. Krönke/Prof. Schett, Berlin/Erlangen
Prof. F. Alves, Göttingen
PD J. Zschüntzsch, Göttingen
Prof. E. Wolf, München
Dr. S. Schwarz, Duisburg
Prof. S.E. Bohndiek, Cambridge
iThera Medical GmbH, Germany

Mitarbeitende

Merle Claßen

Ärztin

Adrian Bühler M. Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, PhD Student

Studierende
cand. med. Leonie Meusel
cand. med. Malin Reuting
cand. med. Lina Tan
cand. med. Lars-Philip Paulus
cand. med. Calvin Kraus
cand. med. Ayse Karabayir
cand. med. Chiara Reisinger
cand. med. Frauke Schey
cand. med. Luisa Caselitz
cand. med. Michael Thiele
cand. med. Pera Ludwig

Alumni
Vera Danko
Dr. Dr. Alexandra Wagner (Charité, Berlin)
Dr. Jing Claussen (GSK)
Colin Göbel (UK Ulm)