Harl.e.kin

Kinderklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Joachim Wölfle

Die Harl.e.kin-Nachsorge

für Familien mit früh- und risikogeborenen Kindern

Den Familien stehen im Übergang von der Klinik nach Hause eine vertraute Kinderkrankenschwester der Kinderklinik und eine erfahrene Fachkraft der Frühförderstelle mit einer Zusatz-Qualifikation in Entwicklungspsychologischer Beratung zur Seite. Die Fachkräfte stellen die frühzeitige und kompetente Begleitung von früh- und risikogeborenen Kindern und ihren Familien nach dem Klinikaufenthalt sicher. So kann der Start in der neuen Lebenssituation gut gelingen. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist die Stärkung der elterlichen Kompetenzen durch eine fachgerechte Beratung in den Bereichen Pflege, Eltern-Kind-Interaktion und kindliche Entwicklung. Die Harl.e.kin-Nachsorge ist für die Familien kostenlos.

 
Kontakt
Dagmar Kußberger Harl.e.kin
Telefon: 09131 85-41172
Fax: 09131 85-36080
E-Mail: harlekin@lebenshilfe-erlangen.de
Visitenkarte
Dr. med. Patrick Morhart
Visitenkarte