Neugeborenenstation in der Frauenklinik NeoFK

Kinderklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Wolfgang Rascher

Die Neugeborenenstation in der Frauenklinik

befindet sich mit der Station GH 2 (Geburtshilfliche Station für Frauen) im 2. Stock der Universitätsfrauenklinik.

Hier werden Neugeborene versorgt, welche nach der Entbindung oder im Verlauf des Klinikaufenthaltes der Mutter kinderärztliche Hilfe und pflegerische Betreuung benötigen.

Durch die räumliche Nähe zu den geburtshilflichen Stationen ist es den Müttern möglich, von Anfang an einen engen Kontakt zu ihrem Kind zu pflegen. Aus diesem Grund können die Eltern ihre Kinder jederzeit besuchen.

Stillende Mütter werden von uns und unseren Still- und Laktationsberaterinnen betreut und beraten. Für Mütter, die aus der stationären Behandlung entlassen wurden, besteht die Möglichkeit, in oder in der Nähe der Klinik zu übernachten. Mehr Informationen 

Eltern werden von uns frühzeitig in der Pflege und Beobachtung ihres Kindes unterstützt und begleitet. Unsere gesamte Pflege ist auf die Basale Stimulation ausgerichtet. Dies bedeutet schonendes Handling, eine ruhige Atmosphäre und den Tagesablauf auf das Kind abzustimmen.

 
Kontakt

Tel: 09131 85-34950
Fax: 09131 85-34942
Universitätsstraße 21-23
91054 Erlangen

Ärztliche Leitung
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Wolfgang Rascher
Visitenkarte
Stationsleitung
Marianne Bust
Visitenkarte
Bianka Schubert
Visitenkarte
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung