Knochenmarktransplantationseinheit KMT

Kinderklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Wolfgang Rascher

KMT

Die Abteilung verfügt über 3 HEPA-gefilterte Transplantationseinheiten, und ist bei der europäischen Gesellschaft für Knochenmarktransplantation (EBMT) als gemeinsames Zentrum mit der Abteilung Stammzelltransplantation der Medizinischen Klinik V der FAU Erlangen-Nürnberg (Leitung: Prof. Dr. Mackensen) akkreditiert. Im Rahmen von kooperativen Therapiestudien der GPOH, EBMT, AG-Päd. SCT und anderen Fachgesellschaften werden autologe und allogene inklusive haploidenter Transplantationen von Knochenmark, peripheren Blutstammzellen und Nabelschnurstammzellen bei Hochrisikoleukämien, Lymphomen, soliden Tumoren, nicht-malignen hämatologischen Erkrankungen und angeborenen Immundefekten durchgeführt.

Die Vorbereitung auf die Transplantation sowie die Nachsorge erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der onkologischen Tagesklinik und der onkologischen Station 2c. Jedes Isolierzimmer ist ausgestattet mit Telefon, Fernseher, DVD-Player, Radio und CD-Gerät sowie einem Laptop mit Internetzugang. Auf Wunsch kann auch eine Spielekonsole angeschlossen werden. Nach spezieller Einweisung und Anleitung werden die engsten Bezugspersonen der Patienten mit in die Pflege einbezogen. Ebenso steht ein Team von Erzieherinnen bereit, das verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten anbietet. Zudem können Schulkinder und Jugendliche durch eine Lehrkraft der Schule für Kranke unterrichtet werden. Jedes Kind wird physiotherapeutisch betreut und kann an einer Musiktherapie teilnehmen.

Den Angehörigen unserer Patienten steht während des gesamten stationären Aufenthaltes ein Zimmer im Ronald McDonald Haus, oder im Elternhaus der Elterninitiative für Krebskranke Kinder e.V. zur Verfügung. Zudem besteht die Möglichkeit Frühstück, Mittag- und Abendessen in der Klinik zu erhalten.

Für alle Indikationen gilt, dass es sich bei einer Stammzelltransplantation um eine sehr individuelle Therapie handelt, über die wir gerne im persönlichen Gespräch informieren.

 
Kontakt

Telefon: 09131 85-32062

Ärztliche Leitung
Prof. Dr. med. Markus Metzler
Visitenkarte
Ärztliche Betreuung
PD Dr. med. Klaus-Daniel Stachel
Visitenkarte
Dr. med. Nora Naumann-Bartsch
Visitenkarte
Stationsleitung
Heike Nofal
Visitenkarte
Katrin Finck
Visitenkarte
Sabine Krichbaum
Visitenkarte
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung