KiDSafe

Kinderklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Joachim Wölfle

KiDSafe - Verbesserung der Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Arzneimitteln durch Erhöhung der Arzneimitteltherapiesicherheit

Kinder und Jugendliche sind bei der Versorgung mit Arzneimitteln im Hinblick auf deren Sicherheit und nachgewiesener Wirksamkeit benachteiligt, unter anderem da die Wirkung von Medikamenten oft nur an Erwachsenen getestet wird. Infolgedessen müssen viele Medikamente bei Kindern off-label eingesetzt werden. Aufgrund des häufigeren off-label Einsatzes, fehlender altersgerechter Darreichungsformen und komplexer Dosisberechnungen treten bei Kindern unerwünschte Arzneimittelereignisse besonders häufig auf.

KiDSafe verfolgt das Ziel, das bestehende Versorgungsdefizit bei der Arzneimitteltherapie von Kindern und Jugendlichen durch die Einführung einer rationalen, evidenzbasierten Pharmakotherapie zu vermindern und die medizinische Versorgung mit Arzneimitteln bei Kindern und Jugendlichen zu verbessern.

Hierfür wird ein digitales Arzneimittelinformationssystems (kinderformularium.de) zur Dosierung und Anwendung von Arzneimitteln in der Pädiatrie (PaedAMIS) den teilnehmenden Kinderärzten zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus finden regelmäßig pädiatrisch-pharmakologische Qualitätszirkel (PaedZirk) statt und unerwünschte Arzneimittelwirkungen und Medikationsfehler werden systematisch erfasst und gemeldet (PaedReport).

KiDSafe wird über den Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschuss gefördert und umfasst insgesamt zehn Konsortialpartner, drei Kooperationspartner, sowie deutschlandweit teilnehmende Kliniken und Arztpraxen. Die Projektleitung obliegt der Kinder- und Jugendklinik Erlangen.

Nach Abschluss des Projektes wird eine flächendeckende bundesweite Implementierung von PaedPharm und die Aufnahme in die Regelversorgung angestrebt, um eine dauerhafte Verbesserung der pädiatrischen Arzneimitteltherapie zu erreichen.

 

Weitere Informationen www.kidsafe.de

 
Projektleitung
Prof. Dr. rer. nat. Antje Neubert
Visitenkarte
Mitarbeiter
Dr. Gabriele Ahne
Visitenkarte
Katrin Moritz
Visitenkarte
Christopher Schulze
Visitenkarte
Irmgard Toni
Visitenkarte
Julia Zahn
Visitenkarte